Beispielprojekt: Permanentmonitoring des Bahnhofs Augsburg

Ausführung: Dezember 2017 bis heute

Der Umbau des Hauptbahnhofs ist Teil des „Projekts Augsburg City – Hauptbahnhof“
Das „Projekt Augsburg City – Hauptbahnhof“ ist die größte städtebauliche Maßnahme in Augsburg der letzten Jahrzehnte. Die Kooperation von Stadt und Stadtwerken umfasst mehrere Baumaßnahmen in der Augsburger Innenstadt. Ziel ist eine qualitative Erneuerung von Verkehrswegen bzw. der gesamten Infrastruktur.

» zum Beispielprojekt

Projekt Augsburg City – Hauptbahnhof

Beispielprojekt: Permanentüberwachung der Spurweite in Gleisanlage

Ausführung: Juni 2015

Die Brücke ist mit einer Gleisanlage versehen, deren Spurweite an mehreren Stellen permanent überwacht werden soll.. Durch die  Verkehrsbelastungen und den Einsatz einer neuen Schwellengeneration ist diese Sonderüberwachung notwendig geworden.

» zum Beispielprojekt

Beispielprojekt: Neigungsüberwachung einer historischen Stadtmauer

Ausführung: Mai 2015

Der Bau der Stadtmauer begann 1327 nach Fertigstellung ersetzte Sie den alten Verteidigungswall der Stadt. Durch die zunehmenden Verkehrs- u. Bodenbelastungen traten an der Mauerscheibe Risse auf.

» zum Beispielprojekt

Beispielprojekt: Monitoring von Wehranlagen

Ausführung: Juni 2012 bis heute

Häufige Hochwasserereignisse bedingen die intensive Regulierung der Wasserläufe. Heute betreiben die Landesbetriebe für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz, viele Wehranlagen.

» zum Beispielprojekt

Beispielprojekt: Monitoring während Taktschiebeverfahren

Ausführung: Juni 2013

Die Erneuerung der Weißwasserbrücke über den Okerstausee im Zuge der B498 umfasste den Neubau des Brückenüberbaus verbunden mit dem Abbruch des vorhandenen Stahlüberbaus sowie die Anpassung der vorhandenen Widerlager und der Pfeilerköpfe. Das statische System der 6-felderigen Brücke musst wegen verbleibenden Pfeiler beibehalten werden.

» zum Beispielprojekt